V 1.1.65
magnatrax®
live tracking weltweit
  • Einsatzgebiete
  • weltweit
  • einfach
  • Kosten
  • Satelliten-basiert
  • Mobilfunk-basiert
  • loxtrax
  • Privatsphäre
  • magnatrax?

Anwendungen für Livetracking

Livetracking wird unter anderem eingesetzt, um
  • Container, Baumaschinen, Yachten, Fahrzeuge oder andere wertvolle Gegenstände abzusichern
  • die aktuelle Position von Lieferungen zu ermitteln
  • die Sicherheit von Expeditionen, Reisenden oder Sportlern zu verbessern
  • Rennen oder Regatten zu verfolgen
  • ... und noch zahlreiche weitere Anwendungsmöglichkeiten
Überwachen Sie Lieferungen, Wertgegenstände auch da, wo GSMbasierte lösungen versagen: weltweit, international.

Bei einigen Individual-Sportarten wie Fliegen, Reiten oder Segeln hilft Live Tracking, das Risiko zu verkleinern. Und es sorgt für eine höhere Akzeptanz bei den Daheimgebliebenen, da niemand mehr "verloren gehen" kann.

Größere Regatten mit mehr als 60 Teilnehmern und mehr als 400.000 Seitenabrufen pro Tag bewältigt das System ohne Probleme. Auf Wunsch erstellen und betreiben wir kundenspezifische Lösungen, die auch Ihre Anforderungen erfüllen. Kontaktieren Sie uns.

Grenzenloses Live Tracking

magnatrax ermöglicht weltweites Live Tracking. Neben den Telefonie-Satelliten können auch Mobilfunk-Netze zur Datenübertragung eingesetzt werden.

Live Tracking wird dadurch auch in weit abgelegenen Gegenden wie auf dem offenen Meer oder in Wüsten möglich, international, kostengünstig und unkompliziert.

Diese Kombination der Übertragungswege ermöglicht kurze Aktualisierungs-Intervalle mit günstigen GSM Funkverbindungen und gleichzeitig eine zuverlässsige Abdeckung ausserhalb der Mobilfunk-Netze via Satelliten-Telefonie.

Es sind keine unkalkulierbaren Mobilfunk-Verbindungen aus dem Ausland, keine ausländischen Mobilfunk-Verträge und keine länderspezifische Hardware erforderlich.

Zusätzlich zu den Funk-Übertragungswegen können Trackdaten per Datei-Upload an den magnatrax-Server übertragen werden. Auf diese Weise können die durch Live Tracking erzeugten Tracks mit zusätzlichen Aufzeichnungen ergänzt und verfeinert werden.

magnatrax = flexibel, kostengünstig und unkompliziert.

Leicht verständliche Software

Ihr Benutzerkonto pflegen Sie bequem per Web-Browser und einer komfortablen Benutzeroberfläche. Auch von unterwegs aus dem Hotel, aus einem Internet-Cafe, via Handybrowser oder via Laptop. Ein einfacher Internetzugang reicht dafür aus.

"Loxtrax", unsere seit Jahren bewährte GPS-Software für das Mobilfunk-basierte Live Tracking ist einfach zu installieren und zu verwenden. Sie muss nur einmal konfiguriert werden, unterwegs sind keine weiteren Benutzereingriffe erforderlich.

Unkomplizierte Hardware

Die erforderlichen Satelliten-Tracker sind sehr kompakt, leicht, kostengünstig und benötigen unterwegs keinerlei Benutzereingriffe. Mit ihrer Hochleistungsbatterie sind Laufzeiten von bis zu sieben Jahren möglich, und das wartungsfrei. Bei Bedarf kann die Batterie vor Ort ausgetauscht werden.

Es sind keine externen Antennen oder andere Kabel-Verbindungen erforderlich. Die Geräte sind spritzwassergeschützt und staubdicht. Die Montage ist einfach und schnell. Das Gerät passt problemlos in einen Rucksack.

Wir sorgen für den reibungslosen Ablauf

Ihr Account wird von uns so vorbereitet, dass Sie sofort loslegen können. Beim Satelliten-Tracking sind keine weiteren Einstellungen durch Sie mehr erforderlich.

Beim Mobilfunk-basierten Tracking muss einmalig das Passwort und die Track-Nummer auf dem PDA oder Handy eingegeben werden.

Live Tracking mit magnatrax ist preiswert

Nie war satellitenbasiertes Live Tracking günstiger als jetzt. Die Kosten sind kalkulierbar, denn

  • das Tarifmodell ist fair und transparent, denn es und enthält keine quersubventionierte Hardware
  • der Traif gilt weltweit, es entstehen keine zusätzlichen Roaminggebühren
  • die monatlichen Folgekosten sind klar und steuerbar: Grundgebühr + Kosten pro übertragener Position
  • die Anzahl der übertragenen Positionen bestimmen Sie durch bedarfsgerechte Konfiguration und durch Abschaltung des Trackers
  • eine Kündigung ist jederzeit möglich

Die Kosten für das satellitenbasierte Livetracking betragen unter 500 Euro pro Tracker und ab 5 Euro Grundgebühr pro Monat. Genaueres finden Sie hier ab Januar 2009.

Preisgünstiges Live Tracking, magnatrax macht es möglich!

Satelliten-basiertes Live Tracking

magnatrax kann zur Datenübertragung das »Globalstar-Satellitennetzwerk verwenden. Die Hardware dafür ist der »Axtracker MMT, von Axonn, dem erfahrenen Ausrüster für das gewerbliche Livetracking.

In dem kompakten Gerät sind ein GPS-Empfänger, ein Satellitenmodem mit Antenne und eine Batterie untergebracht.

Der Tracker ist so handlich, leicht und robust, dass er überall Platz findet. In Fahrzeugen mit GFK-Aufbau kann der Tracker auch innerhalb der Aussenhaut angebracht werden. So ist nicht erkennbar, dass das Fahrzeug getrackt wird, und das Gerät ist vor Diebstahl und Witterung geschützt.

Es ist wasser- und staubgeschützt und hat eine Batterie für bis zu 8 Jahre Laufzeit (Herstellerangabe), je nach Einsatzbedingungen. Die Batterie ist separat erhältlich und kann vor Ort ausgetauscht werden. Das Gerät erfordert keinerlei Benutzereingriffe. Es benötigt keine externe Antenne und keine externe Stromversorgung.

Mobilfunk-basiertes Live Tracking

Zusätzlich zur satelliten-basierten Datenübertragung können alle Mobilfunknetze eingesetzt werden, und das ebenfalls weltweit.

Die Datenübertragung via Mobilfunk ist oft günstiger pro übertragener Datenmenge, steht aber nicht überall zur Verfügung und kann teure Raominggebühren nach sich ziehen.

Moderne Handys haben oft alle erforderlichen Komponenten in einem handlichen Gerät vereinigt: GPS, PDA und GSM. Magnatrax funktioniert mit allen Mobilfunk-Providern, sofern diese mobilen Internetzugang ermöglichen.

Der Vorteil der satelliten-basierten Methode liegt darin, dass diese auch Abdeckung in abgelegenen Gebieten bietet und es für internationales Tracking wesentlich unkomplizierter ist: keine extra Verträge, -Kosten oder -Hardware.

Wer satelliten-basiertes Live Tracking mit magnatrax betreibt ist automatisch auch für die mobilfunk-basierte Variante vorbereitet. Lediglich die PDA- oder Smartphone-Software "loxtrax" ist erforderlich.

loxtrax, die mobile Live Tracking Anwendung für PDAs und Handys

Für mobilfunk-basiertes Live Tracking benötigen Sie eine mobile Software, mit der die Positionen zum magnatrax-Server übertragen werden. Zur Datenübertragung ist ein mobiler Internet-Zugang erforderlich, der zum Beispiel über GPRS, UMTS, WLAN oder eine beliebige andere Technologie hergestellt werden kann. Loxtrax bietet noch einige weitere Funktionen, wie Moving Maps, Zielführung und ähnliches. Eigenes Kartenmaterial in Form von Bitmaps (.png, .gif, .bmp, .jpg) kann loxtrax verwenden.

loxtrax läuft auf Windows Mobile basierten PDAs und Handys ab der Version 2003. Es kann
›hier zur Installation via Active Sync (.zip, < 200kb) und ›hier zur Installation direkt auf dem Handy (.cab, <200kb) kostenlos heruntergeladen und ausprobiert werden.

Eine ausführliche Beschreibung finden Sie im ›Benutzerhandbuch (PDF, 1,4mb, 159 Seiten, englisch).

Sie bestimmen, wer wann Ihre Tracks einsehen kann

  • Ihre Tracks können mit einem Passwort versehen werden. So ist sichergestellt, dass nur Personen Ihres Vertrauens den Track einsehen können.
  • Sie kontrollieren, wann und was aufgezeichnet wird. Die Aufzeichnung kann jederzeit von unterwegs beendet werden. Bei den Satelliten gestützten Verfahren genügt es, die Batterie abzuziehen oder das Gerät in einen Metallbehälter (z.B. in den Kofferraum) zu legen. Bei der Handy-basierten Variante genügt es, die Tracking-Anwendung zu beenden.
  • Die komplette Aufzeichnung kann mit dem PDA sogar von unterwegs gelöscht werden.
  • Via Web-Browser können Sie jederzeit die Veröffentlichung des Tracks verhindern. Bei Bedarf also auch von unterwegs.
  • Alle magnatrax Webseiten können auf Wunsch via Secure Socket Layer ("SSL") aufgerufen werden, also mit https://www.magnatrax.net. SSL ist der Standard, der zum Beispiel auch beim Online-Banking zum Einsatz kommt. Er verhindert, dass Dritte die Kommunikation zwischen Ihnen und dem magnatrax Server mitschneiden können.
  • Sofern Sie nichts anderes angeben werden die Tracks anonymisiert dargestellt.
Die Nutzungsbedingungen von magnatrax untersagen "Stalking". Tracking von Personen darf nur mit Zustimmung der Person oder bei Gegenständen nur mit Zustimmung des Besitzers stattfinden.

Was ist "magnatrax"?

Der Begriff "magnatrax" ist ein englisches Wortspiel, eine Abkürzung für "magnificient tracks", was frei als "großartige Spuren" übersetzt werden kann.

Magnatrax basiert auf der Technik von ›www.magnalox.net. Dies ermöglicht es uns, ein ausgereiftes und bewährtes System mit einer modernen, deutschsprachigen Benutzer-Schnittstelle und professionellem Service zu kombinieren.

Die magnatrax GmbH ist ein junges Unternehmen mit einer eingespielten Crew, die auf langjährige Erfahrungen im Software-, GPS- und Tracking-Bereich zurückgreifen kann.

Die zugrundeliegende Datenbank umfasst bereits über mehr als 5 Millionen Einträge und bedient mehrere tausend registrierte Benutzer sowie tausende Internet-Besucher täglich.

Für ausgefallene Anforderungen sind wir jederzeit in der Lage, die Anwendung den Kundenwünschen entsprechend anzupassen. Wir erstellen kundenspezifische Anwendungen, Websites, Datenbanken und Server. Kontaktieren Sie uns.

© magnatrax® GmbH
Live Tracking weltweit
impressum
kontakt, AGBs
magnatrax GmbH • Sonnenblumenrain 8 • D-741263 Weil der Stadt
info@@@magnatrax.net • Farx: +49 (0)7033 31034972, HRB 725854